Heute gab es Linsen, wenn auch unter leichtem Murren der Mitesserin.

Um das Körbchen mit den Hülsenfrüchten in der Küche etwas zu leeren, habe ich das Päckchen mit den Berglinsen und das mit den Belugalinsen in eine Topf mit Wasser geleert und auf kleiner Hitze noch leicht knackig gekocht.

Linsen mit gedünstetem Gemüse und Paprika-Joghurt-Dip.

Knackig hab ich auch das Gemüse dazu in der Pfanne angedünstet. Karotte, kleine Paprika, Sellerie, Fenchel und den dünn geschnittenen frischen Knoblauch kamen rein, dazu etwas Olivenöl, Salz und eine Chili. Gegen Ende kam noch frischer (OK, aus dem Gefrierfach) Koriander mit in die Pfanne.

Damit das Ganze nicht zu trocken wird, gab es dazu einen Dip aus griechischem Joghurt, Salz, Olivenöl, Chilisalz und Smoked Paprika.

Linsen mit gedünstetem Gemüse und Paprika-Joghurt-Dip.

Lecker. 😋

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.