Kochdepp?

Ich koche gerne, allerdings nicht sehr gut. Nicht, dass es nicht schmecken würde, was ich auf den Tisch bringe. Aber ich merke immer wieder, dass ich Vieles noch nie gegessen, geschweige denn zubereitet habe. So koche ich oft für meine Verhältnisse experimentell und ins Blaue hinein, gern auch ohne Planung und Verstand. Aber das alles sehr leidenschaftlich! 😀

Meine Kochausstattung seit über zehn Jahren: Zwei Elektrokochplatten, ein Wasserkocher, ein Mixstab und ein kleiner Elektro-Standofen. Und keine Spülmaschine und kein Gefrierfach! 😉 Das reicht locker für kulinarische Höhenflüge! 😀

2 Gedanken zu „Kochdepp?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.